Image Image

Ausbildung zur
Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)                                                         

Als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik verfügst du über ein breites Fachwissen aus Biologie, Chemie und Ökologie, über Recht sowie Mess-, Steuerungs- und Verfahrenstechnik. Du setzt deine Fähigkeiten im Labor ebenso ein wie bei Rohrarbeiten, Wartung und Kontrolle technischer Anlagen, bei der Arbeit mit Computern wie auch vor Ort beim Kunden.

Techniker mit Blick fürs Ganze

Du interessierst dich für Naturwissenschaften? Wasser hat dich schon immer angezogen? Dann solltest du dir eine Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik anschauen. Denn wir suchen Techniker, denen wir unser wertvollstes Gut anvertrauen können: unser Trinkwasser.

Voraussetzungen

  • Mindestens qualifizierender Hauptschulabschluss
  • Gute Noten in Biologie, Chemie, Physik und Mathematik
  • Interesse an Naturwissenschaften
  • Großes Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständiges Arbeiten und Teamgeist
  • Körperliche Belastbarkeit

Die wichtigsten Fakten

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ausbildungsbeginn: 1. September
  • Bewerbungsschluss bis zum 30.06.2019
  • Berufsschule: Blockunterricht am Bildungszentrum für Umwelt der staatlichen Berufsschule Lauingen
  • Übernahme der Fahrtkosten zur Berufsschule
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD)
  • Jährliche Sonderzuwendung (Weihnachtsgeld)
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge

Interesse an einem Praktikum?
Komm vorbei und schau dir alles an!

Ausbildungsplätze online: swro.de/ausbildungsangebote.html
Dein Ansprechpartner: Herr Martin Winkler
Telefon: 08031 365-2316

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung