Image Image

innovativ | zuverlässig | leistungsstark

Die Stadtwerke Rosenheim GmbH & Co. KG ist ein erfolgreiches, modernes, kommunales Ver- und Entsorgungsunternehmen mit rund 450 Mitarbeitern. In unserem Müllheizkraftwerk erzeugen wir Strom, Fernwärme und Prozessdampf überwiegend in Kraft-Wärme-Kopplung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

                      Projektingenieur für Analyse und Optimierung
                 von Kraftwerksanlagen (m/w/d)

in Vollzeit (39 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung beim Aufbau eines Wissensmanagementsystems für ein Kraftwerk
  • Analyse von Anlagenkomponenten im Hinblick auf die Energieeffizienz
  • Erarbeitung von Optimierungspotentialen im Team
  • Entwicklung von Kennzahlen zur Anlagenüberwachung mit dem Ziel Effizienzsteigerung
  • Simulation von Anlagenkomponenten
  • Dokumentation von Betriebsabläufen in Zusammenarbeit mit dem Betriebspersonal
  • Analyse von Störungen zur Erstellung von Handlungsempfehlungen
  • Mitwirkung bei Projektierung und Inbetriebnahme von Anlagen zur Energieerzeugung (z.B. Gasmotoren oder Wärmepumpenanlagen)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer technischen Fachrichtung vorzugsweise im Bereich Kraftwerkstech-nik, Energietechnik, Verfahrenstechnik oder Umweltingenieurwesen (eine Berufsausbildung wäre erwünscht)
  • Routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen
  • Erfahrung im Umgang mit Simulationsprogrammen, wie z. B. Ebsilon oder Matlab
  • Sehr gute Fähigkeiten in Rechtschreibung und Grammatik
  • Technisches Verständnis von Kraftwerksanlagen
  • Analytisches Denkvermögen zur Analyse von Zusammenhängen
  • Freude am Umgang mit Menschen und Teamfähigkeit

Unser Angebot

Für die Einarbeitung werde Sie als Assistent den Abteilungsleiter Technischer Service bei der Abwicklung von drei iKWK-Projekten unterstützen.
Ihre Aufgaben werden Sie in Zusammenarbeit mit erfahrenen Mentoren bearbeiten, sodass sie sich systematisch in die Thematik einarbeiten können.
Neben einem vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabengebiet in einem innovativen Umfeld mit Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) sowie eine betriebliche Altersversorgung.

Ihr Ansprechpartner: Herr Egeler, Telefon: 08031 365-2230

Sie haben Interesse?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis Freitag, 09. Juli 2021 auf unserem Bewerbungsportal.

Als regionaler Energieversorger setzen wir auf Zuverlässigkeit und Qualität. Werden Sie Teil unseres Teams! Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit langfristigen Perspektiven.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung